Ugrás a tartalomhoz Lépj a menübe
 


Die Anaheim Ducks-Punkte dieser Saison sind die letzten in der Western Conference

2021.05.01

In dieser Runde der NHL Western Conference besiegten die Los Angeles Kings die Anaheim Ducks mit 2: 1. Die Ergebnisse von Anaheim Ducks waren im Laufe der Jahre schlecht, und die Punkte des Teams in dieser Saison sind die letzten in der Liga. Nachdem Anaheim Ducks in der Saison 2006/2007 den Stanley Cup gewonnen hatte, wurde die Leistung des Teams nicht mehr effektiv gespielt. 2007 kauften viele Eltern Anaheim Ducks Trikot als Geschenk für ihre Kinder. Kinder mögen besonders dieses Eishockey Trikots Kinder, und der farbenfrohe Cartoon-Entenstil ist ebenfalls sehr beliebt.

Es ist für Anaheim Ducks unmöglich, das Ende dieser Saison wieder rückgängig zu machen, und das Team ist dazu bestimmt, nicht in die Playoffs vorzudringen. Anaheim Ducks wurde in letzter Minute von den Los Angeles Kings erzielt, um das Spiel zu ändern. Torhüter John Gibson war sehr traurig. Maxime Comtois erzielte 7 Torschüsse, aber Jonathan Quick blockte den Ball. Der Torhüter von Los Angeles Kings, Jonathan Quick, hat in letzter Zeit sehr gute Leistungen erbracht, und seine Sparquote kann mehr als 95% erreichen.

Es ist 15 Jahre her, dass Anaheim Ducks das letzte Mal die Champions League gewonnen hat, und das Team gewann 2012-2016 aufeinanderfolgende Divisionsmeisterschaften. Mit dem Aufstieg von Saint Louis Blues, Colorado Avalanche und Vegas Golden Knights in der Western Conference im Laufe der Jahre ist Anaheim Ducks weit zurückgefallen. Wie sollten Anaheim Ducks ihre Strategie anpassen? Das Team hofft, die Meinungen des Publikums zu erhalten.